Jugendturnier mit Championat- Charakter

Vom 02.- 05. August 2023 findet auf der Anlage von Holger Hetzel ein Jugendturnier statt, bei denen Deutschlands Nachwuchsreiter in den Genuss der formidablen Bedingungen kommen dürfen. Der Ebbe- Flut Sandplatz, das hervorragende Hindernismaterial, international renomierte Parcourschef Peter Schumacher und alle anderen Gegebenheiten sind auf allerhöchstem internationalem Niveau.

 

 

Der Wohlfühlfaktor hat oberste Priorität- insbesondere das Rahmenprogramm wird auf die Nachwuchsreiter ausgerichtet sein.

Das Prüfungsangebot umfasst Springprüfungen der Klasse A bis S* und richtet sich an Children, Junioren und Junge Reiter aus ganz Deutschland. Auch Amateurprüfungen werden angeboten. Boxen stehen zur Verfügung.

 

Olaf Petersen jun., selbst internationaler Parcourschef, begleitete seine Tochter Milena Petersen di Cima zum Turnier und sprach der Veranstaltung ein dickes Lob aus: „Von München nach Goch ist es ja kein Katzensprung, aber wir fahren lieber eine weite Strecke, um auf einem Turnier zu starten, bei dem alles stimmt und Menschen wie Pferde sich wohl fühlen können.“

Ein mindestens ebenso schönes Kompliment gab es von Marie Jeanette Ferch, deren Tochter Ava ebenfalls am Turnier teilnahm: „Was uns hier besonders gefällt, ist die unglaublich schöne Atmosphäre. Man hat stets das Gefühl, Mitglied der Hetzel-Familie zu sein.“