„Hetzels Nachwuchschampionat"

Vom 27. - 30. Juli 2023 findet das "2. Hetzels Nachwuchschampionat" statt, bei dem erneut für fünf- bis achtjährige Nachwuchspferde in den Finals ein Gesamtpreisgeld von insgesamt 150.000€ ausgeschüttet wird, welches deutschlandweit einmalig ist.

 

„Früher hat ein gutes junges Pferd schon viel Geld gekostet, heute sind gute Fünf- bis Achtjährige sehr teuer, dann müssen sie auch die Chance bekommen, gutes Geld zu verdienen“, sagt der Veranstalter.

 

So haben die jungen Pferde nach der überaus gelungenen Premiere, welches an dem bewährten internationalem Modell „zwei Nullrunden und qualifiziert für das Stechen“ angelehnt war, erneut die Chance internationale Preisgelder zu gewinnen. Wertnoten spielen an diesem Wochenende keine Rolle. Somit haben alle Pferde, unabhängig von ihrer Springmanier, die Chance, sich für das Finale zu qualifizieren.

Der wichtigste Faktor für die Realisierung des Nachwuchspferdechampionats ist , dass es Holger Hetzels große Leidenschaft ist, junge Pferde zu entdecken. Ihnen eine Plattform für den Sport zu geben, damit sie sich entwickeln und auch entdeckt werden können.

„Wir sind immer auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Pferden, insbesondere junge Vierbeiner und wissen, wie schwer es ist sie zu finden. Dass hier bei der Premiere diverse namhafte Pferdekenner und Geschäftsleute aus ganz Europa vor Ort waren, um Talente zu entdecken, spricht für uns und unser Konzept. Die vielen positiven Resonanzen von Reitern, Pferdebesitzern, Züchtern und Zuschauern zeigen, dass wir mit der Idee des Nachwuchschampionats den Nerv der Zeit getroffen haben."

Holger Hetzel

 

„Wenn man als Profi ein Turnier veranstaltet, dann möchte man den Kollegen auch eine perfekte Veranstaltung bieten. Wir möchten den Reitern mit unseren Events möglichst viele Optionen bieten und den Besitzern, Züchtern und Sponsoren die bestmögliche Plattform für den Sport und die Vermarktung geben", sagt Holger Hetzel.

 "Wer uns kennt weiß, dass wir für allerbeste Topbedingungen sorgen. Es sind Events von Reitern für Reiter, die keine Wünsche offenlassen."

Holger Hetzel

Statements von der Premiere 2022:

„Die Veranstaltung ist super. Ein großes Kompliment an Holger und das Team Hetzel. Was sie hier aufziehen für die jungen Pferde, das sucht seinesgleichen. Das gibt es glaube ich nicht noch mal auf der ganzen Welt, dieses Preisgeld für die fünf- bis achtjährigen Pferde. Ein riesen Kompliment, ich komme gerne wieder.“

Maurice Tebbel

„Die Veranstaltung ist einfach super. Es ist top organisiert, die Pferde fühlen sich wohl. Die meisten Pferde sind das erste Mal über Nacht weg von zu Hause und es ist alles top organisiert. Ich bin sehr dankbar, dass wir hier sein dürfen, und bedanke mich bei allen, die es möglich machen.“

Sophie Hinners

„Eine tolle Veranstaltung, einzigartig für die jungen Pferde. Wir haben Idealergebnisse, dass alle Nuller und Vierer im Finale sind. Man macht sich schon seine Gedanken, dass die Pferde in der ersten Quali schön ans Galoppieren kommen und man dann in der zweiten Quali mit steigenden Anforderungen ein wenig selektieren kann. Die Besten haben nach spannenden Stechen gewonnen, das war klasse.“

Peter Schumacher

Eine 100% gelungene Premiere in meinen Augen.“

Jens Wehrmann

Impressionen 2022: